Kultwanderweg Sonnenweg

Vom Wildwiesenhof auf die Aussichtswarte

Ausgehend vom Wildwiesenhof im BlumendorfMiesenbach begeben Sie sich auf eine kulturreiche Wanderung am Sonnenweg. Entlang von Waldwegen stehen immer wieder Infotafeln zu geschichtlichen und volkskundlichen Themen der Region Joglland-Waldheimat. Wenn Sie beim Toten Mann angekommen sind, haben Sie bereits die Hälfte geschafft. Danach geht es noch rund eine Stunde bergauf, bis Sie zur Wildwiesenhütte kommen. Familie Weber verwöhnt Sie mit Steirischer Kulinarik bei einer Pause in der Hütte. Weiters wartet am Gipfel auch die Aussichtswarte auf Sie, von der Sie eine herrliche Aussicht über das Joglland genießen können.

Am Rückweg können Sie noch die wunderschöne Natur der Waldheimat von Peter Rosegger genießen. Im Ortszentrum bietet sich Ihnen die Möglichkeit, in einem der Gasthäuser von Miesenbach einzukehren und sich zu stärken.

Mit dem Kulturwanderweg "Mondweg" haben Sie auch die Möglichkeit, eine verkürzte Route der Wanderung zu wählen. Auch bei diesem Weg kommen Sie beim Aussichtsturm auf der Wildwiese vorbei, wo eine tolle Fernsicht auf Sie wartet.

Tourdaten & Tipps

  • Start und Ziel: Wildwiesenhof bei Miesenbach
  • Weglänge: ca. 9,8 km
  • Gehzeit: ca. 2,5 bis 3 Stunden
  • Schwierigkeit: leicht
  • Begehbar: von April bis Oktober

Tipp: Ein kürzerer Kultwanderweg ist der "Mondweg" mit ca. 4,6 km, der auch auf die Wildwiese und zur Aussichtswarte führt.

Wegdaten als pdf herunterladen (PDF, 375KB)

Sollten Sie noch Zeit haben, dann besuchen Sie doch nach Ihrer Wanderung noch das ein oder andere Ausflugsziel der Region Joglland - Waldheimat. In Miesenbach würd sich die Hornschmied Mühle anbieten. Diese hat von Mai bis Oktober immer dienstags und donnerstags am Nachmittag für Besucher geöffnet. Die Mühle ist für Besichtigungen sogar noch in Betrieb und zeigt, wie früher Korn verarbeitet wurde.

Wandern im Urlaub in der Steiermark

Wanderangebote

Lust auf einen Wanderurlaub in der Region Joglland - Waldheimat? Hier finden Sie sicher das richtige Angebot für Ihren aktiven Aufenhalt in der Oststeiermark. 

weitere Informationen