Blumenschmuckbewerb - Die Flora

Die schönsten Blumenorte der Steiermark

Die SOMA-Halle in Fischbach wurde für die Schlussveranstaltung des diesejährigen Blumenschmuckbewerbs"Die Flora|17" in ein Meer von Blüten getaucht. Die Blumenschmuck Gärtner haben sich einiges angetan, um die Veranstaltungs Halle in dieses blütenreiche Ambiete zu verwandeln.
Einige Gemeinden aus der Region Joglland - Waldheimat, welche auch Mitglied der Steirischen Blumenstraße sind, konnten sich für den Blumenschmuck im Ort wieder eine Auszeichnung abholen und dürfen sich somit wieder zu den schönsten Blumenorten der Steiermark zählen.

Im Anschluss an die Siegerehrung der schönsten Blumenorte, fand auch die Wahl der neuen Blumenstraßenhoheiten statt.
Die Kandidatinnen mussten ihr Wissen, sowie ihre Kreativität in fünf Juryrunden unter Beweis stellen. In einer zusätzlichen sechsten Runde konnte das Publikum mittels SMS-Voting für ihre Favouritin abstimmen.
Die neue Blumenkönigin Helena I. und ihre beiden Prinzessinnen Kathrin und Michaela wurden im Rahmen des Blumenkorsos am 02. September gekrönt. Die drei jungen Damen werden die Steirische Blumenstraße bis 2019 repräsentieren.

Die Gewinner:

Die Gewinner:

"Schönstes Dorf"
5 Floras:

  • Wenigzell

"Schönstes Gebirgsdorf"
5 Floras:

  • Fischbach
  • St. Jakob im Walde

4 Floras:

  • Miesenbach
  • Strallegg

"Schönster Markt"
3 Floras:

  • Vorau


"Schönste Katastralgemeinde"

5 Floras:

  • Mönichwald