34. Radjugendtour Oststeiermark

Nachwuchs-Radsportler unterwegs im Joglland

Die 34. Radjugendtour findet von 21. bis 25. August 2019 statt. Auch heuer radeln die Nachwuchssportler wieder durch die Region Joglland - Waldheimat.

Die Radjugendtour ist ein weiteres Zeichen dafür, dass sich die Oststeiermark und natürlich auch die Region Joglland - Waldheimat als Raddestination positionieren möchte. Überzeugen Sie sich selbst von der herrlichen Landschaft, feuern Sie die Radsportler live an und lassen Sie sich mit der Begeisterung für das Radfahren anstecken.

Etappen und Termine

21. bis 25. August 2019

  • Mittwoch, 21. August 2019, 17:00 Uhr: Prolog Bad Waltersdorf (1,7 km)
  • Donnerstag, 22. August 2019: 1. Etappe: Weiz – Stubenberg (62,4 km)
  • Freitag, 23. August 2019: 2. Etappe: Hartberg – Vorau (66,8 km)
  • Samstag, 24. August 2019: 3. Etappe: Pöllau – Anger (70,8 km)
  • Sonntag, 25. August 2019: 4. Etappe: Wenigzell – Passail (68 km)

Die Region Joglland-Waldheimat ist heuer mit Vorau einmal Zielort und mit Wenigzell einmal Startort der Radjugendtour.

In Vorau werden die Radfahrer am 23. August mit einem Programm ab 16:00 Uhr erwartet. Der Start in Wenigzell am 25. August ist um 09:00 Uhr.

Etappen in der Region Joglland - Waldheimat

Die zweite Etappe führt von Hartberg über rund 66 Kilometer und 1300 Höhenmeter nach Vorau. Dort erwartet Sie ab 15:00 Uhr ein vielfältiges Programm rund um das Thema Rad:

  • Trial Show der Ananas Boys
  • Parcour-Testen mit Trail-Bikes
  • E-Bike Testen mit Bike-Total
  • Für das leibliche Wohl sorgt der MTB-Club Vorau.

Der Start in Hartberg erfolgt um 16:30 Uhr. In Vorau werden die Nachwuchssportler gleich zweimal erwartet:

  • 1. Zieldurchfahrt: ca. 18:00 Uhr
  • Zielankunft in der Stiftsalle: ca. 18:20 Uhr

Auf der Strecke werden insgesamt zwei Bergwertungen (Kreuzwirt und Puchegg) und zwei Sprintwertungen (Wenigzell und Vorau) absolviert.

Auch die vierte Etappe macht Halt in der Region Joglland - Waldheimat.

Dieses Mal ist Wenigzell Startort der Etappe nach Passail. Absolviert werden dabei 68 Kilometer und 922 Höhenmeter. Auf den Weg nach Passail wird auch Birkfeld mit einer Sprintwertung passiert (ca. 10:30 Uhr).

Weitere Informationen:

Dies ist eine Veranstaltung des Österreichischen Radsport-Verbandes in Kooperation mit der Radregion Oststeiermark.

www.radsportverband.at