Blumenkorso 2023

Die wohl blühendste Veranstaltung der Steiermark

Seit über 20 Jahren erfreuen sich Gäste von nah und fern an der herrlichen Blütenpracht entlang der Steirischen Blumenstraße. Als Höhepunkt einer erfolgreichen „Blumensaison“ findet alle zwei Jahre im September der Blumenkorso statt.

Am 10. September 2023 soll dieses Großevent wieder stattfinden. In der Gemeinde Pöllauberg ziehen wieder unzählige geschmückte Blumenwägen und Gespanne durch den Ort. Verschiedene Motive, aus unzähligen Blumen, werden wieder die Besucheraugen verzaubern.

Traditionell werden beim Blumenkorso auch die neue Blumenkönigin und zwei Prinzessinnen gekürt und vorgestellt. Blumenkönigin Doris I. wird nach ihrer Regentschaft der neu gewählten Hoheit das Amt übergeben. An ihrer Seite stehen wieder zwei Prinzessinnen. Diese werden in den nächsten zwei Jahren die Steirische Blumenstraße bei den verschiedensten Veranstaltungen repräsentieren.
Ausgestattet werden die Blumenhoheiten mit dem Blumenstraßen-Dirndl von Moden Posch in Wenigzell.

Details:

Termin:
Sonntag, 10. September 2023

Ort:
Pöllauberg

Aufgrund der Planungsunsicherheit für das Jahr 2022 wurde der geplante Blumenkorso verschoben.

Eindrücke des Blumenkorsos 2019