Arzbergrunde von Wenigzell

Aussichtstour auf den Arzberg

Die Arzbergrunde eignet sich perfekt für eine Tagestour auf dem Rad. Der Start ist in Wenigzell, über Waldbach (bekannt für die Wasserspiele Waldbach) fährt man zur Arzberghütte, einem beliebten Wander- und Ausflugsziel. Nach einer Stärkung und nachdem man den Gipfel des Arzbergs, gleich hinter der Hütte zu Fuß erklommen hat, fährt man über St. Jakob im Walde wieder zurück zum Ausgangspunkt. Auf dieser Tour erkundet man drei der elf Mitgliedsgemeinden der Region Joglland - Waldheimat. Immer wieder lädt die traumhafte Aussicht zum Verweilen ein, vor allem am Arzberg. In den Ortszentren kommen auch die verschiedenen Einkehrmöglichkeiten nicht zu kurz, so wird die Radtour zu einer wahren Genusstour.

Auf dieser Strecke ist man im Bereich vom Arzberg bis zum Gasthof Orthofer und auf dem letzten Teilstück zurück nach Wenigzell auf der Mountainbikestrecke "Der große Jogl" unterwegs. An diesen Passagen ist auch der Beschilderung dieser Tour zu folgen. 

Tourdaten
Start & Ziel:Dorfplatz Wenigzell, Rundtour
Schwierigkeit:leicht
Streckenlänge / Dauer:33,1 Kilometer / 4,5 Stunden
Höhenprofil:bergauf 933 m / bergab 933 m
Beste Jahreszeit:von April bis Oktober
Ausrüstung:Wasserflasche und Notfallausrüstung sollte jeder Radler dabei haben
Sicherheit:Bergrettung Notruf 140
Tipp:Erklimmen Sie zu Fuß auch den Arzberggipfel auf 1111 Meter Seehöhe, gleich hinter der Arzberghütte!
Aktivangebote Urlaub Steiermark

Aktivangebote

Sie wollen im Urlaub nicht nur entspannen, sondern auch aktiv sein und die Natur genießen? Stöbern Sie hier durch die Aktivangebote der Region und entdecken Sie das passende Angebot zum Beispiel für Ihren Radurlaub!

weitere Informationen

weitere Informationen zur Radtour:

Mein Hotel Fast

Pittermann 3, 8254 Wenigzell
Tel. +43 (0)3336 22 02
Fax+ 43 (3336) 220 255
E-Mail: office (at) hotel-fast. at 
www.hotel-fast.at