Auf die Wildwiese

Mit dem Auto zur Aussichtswarte

Die Aussichtswarte auf der Wildwiese ist weit in die Region sichtbar und ragt auf einer Seehöhe von rund 1200 Metern noch 36 Meter in die Höhe. Auch dieser Aussichtspunkt ist mit dem Auto oder Bus erreichbar. Ausgehend von Miesenbach bei Birkfeld führt die Straße vorbei am Wildwiesenhof zur Wildwiese. Dort gibt es auch eine kleine Kapelle und die Wildwiesenhütte mit Platz für ca. 150 Personen.

Die Hütte hat von 01. Mai bis 26. Oktober geöffnet, die Straße ist je nach Witterung ganzjährig und ohne Mautgebühr zu befahren.

Informationen zur Straße und der Hütte

Kontakt und Einkehrmöglichkeit am Gipfel:

Wildwiesenhütte
Familie Weber
Tel: +43 3174 8222

Kontakt und Einkehrmöglichkeit entlang der Straße:

Wildwiesenhof
Familie Weber
Tel: +43 3174 8222
Mail: office (at) wildwiesenhof. at
Web: www.wildwiesenhof.at    

Wandertipp:

Rund um die Wildwiese gibt es den Kultwanderweg "Mondweg" oder "Sonnenweg" zu entdecken. Auf rund fünf oder 12 Kilometern kommt man nicht nur bei Informationstafeln, sondern auch bei alten Kultplätzen der Region, wie zum Beispiel dem Toten Mann vorbei. Einkehrmöglichkeiten sind mit dem Gasthof Wildwiesenhof bzw. der Wildwiesenhütte gegeben.

zum Kultwanderweg