Joglland Loipe in St. Jakob im Walde

Langlaufen auf hohem Niveau

Das Langlaufgebiet "Jogllandloipe - St. Jakob im Walde" liegt auf einem sonnigen Hochplateau in 1.134m Seehöhe. Am Fuße des Hochwechsels erwarten Sie eine märchenhafte Winterlandschaft.

Die täglich frisch gespurten Loipen bieten sowohl klassischen Läufern als auch Skatern perfekte Loipenbedingungen. Für die Schneesicherheit sorgen eine Beschneiungsanlage und Snow-Farming. Diese neue Technik der Lagerung macht es möglich, Schnee aus der vergangenen Wintersaison über den Sommer zu erhalten. Dadurch können die Loipen schon ab Anfang Dezember mit Naturschnee bestückt werden. Auf der Jogllandloipe ist es auch möglich, abends bei Flutlicht (dienstags und donnerstags), zu langlaufen. 

Um den Langlaufsport zu erlernen, gibt es auch eine Langlaufschule. Klaudia Meisterhofer bietet Kurse sowohl für die Klassische Technik als auch für den Skating Stil an. Sollten Sie noch nicht die passende Ausrüstung haben, gibt es direkt am Loipeneinstieg einen Skiverleih bzw. einen Langlaufshop.

Die Jogllandloipe bietet auch eine Anschlussmöglichkeit zur Rabl-Kreuz-Loipe.

Veranstaltungen auf der Jogllandloipe

Joglland-Volkslanglauf

01. Februar 2020

Joglland Vasa-Lauf

08. März 2020

Tourdaten - Jogllandloipe

Start & Ziel:Wia z´Haus Orthofer
Loipenkilometer:40 km (7 km permanent beschneit), 20 km Skating
Schwierigkeitsgrad:leicht und mittel
Ausrüstungsverleih:vorhanden
Langlaufkurse:Langlaufschule Joglland-Hochwechsel

Weitere Informationen erhalten Sie unter:

Landgasthof Orthofer
Filzmoos 12, 8255 St. Jakob im Walde
Tel: +43 3336 8237, Web: www.orthofer.at, E-Mail: office (at) orthofer. at

Orthofer - Gasthof, Pension, Urlaub am Bauernhof