Ein spiritueller Rundwanderweg

Rundwanderung in Ratten

Abschalten, meditieren und dem Alltag für einen Moment entfliehen - diese Worte verbindet man sofort mit dem Spirituellen Weg im Kraftspendedorf Ratten. Diese Wanderung starten Sie direkt bei der Pfarrkirche, von wo aus Sie gleich nach einer Steigung das erste Mal die Aussicht über Ratten genießen können. Entlang des gesamten Weges finden Sie immer wieder christliche Zeichen und Texte von Martin Gutl, welche zum Besinnen und Meditieren einladen. Das letzte Wegstück führt entlang des Nießnitzbaches und eignet sich auch für Rollstuhlfahrer und Kinderwägen.

Die Ruhe entlang des Weges, die Texte und das Gehen über Wiesen und durch Wälder lädt zum Verweilen ein und macht es einem auch leichter, den Alltag für ein paar Minuten beiseite zu schieben.
Die Kirche, welche dem Heiligen Nikolaus geweiht ist, ist immer einen Besuch wert. Auch entlang des Weges finden Sie einige Denkmäler und Wegkreuze, die sich für das ein oder andere Gebet anbieten würden.

Pfarrkirche Ratten (C) Heribert Hahn

Tourdaten & Tipps

  • Start und Ziel: Kirchplatz Ratten
  • Weglänge: 4,6 km
  • Gehzeit: ca. 1 1/2 Stunden
  • Schwierigkeit: mittel
  • Begehbar: von Mai - November
  • Tipp: Die Ruhe und Texte entlang des Weges lassen Sie den Alltag beiseite schieben.

Wegdaten als pdf herunterladen (PDF, 386KB)

zur Interaktiven Karte

Die Region Joglland - Waldheimat hat nicht nur unzählige Wanderwege zu bieten, sondern kann auch mit vielen kulinarischen Höhepunkten aufwarten. Drei Haubenlokale, sowie zahlreiche Betriebe, welche für deren Gerichte bereits ausgezeichnet wurden, kann man in der Heimat von Peter Rosegger besuchen. Nach einer langen Wanderung hat man doch immer Hunger, also stärken Sie sich in einem der Betriebe des Jogllandes.

Fasten und Heilfasten in der Steiermark

Fasten & Kur

Besinnen Sie sich, meditieren Sie und entfliehen Sie dem täglichen Alltagsstress mit den Fasten und Heilfasten Angeboten der Region Joglland - Waldheimat.


Fasten und Heilfasten in der Steiermark