Haubenlokale im Joglland

Haubenküche im Joglland

Jährlich werden die besten Restaurants mit dem begehrten "Hauben" von Gault Millau ausgezeichnet. In dem bekannt Restaurantführer werden die Gasthäuser und Lokale anhand eines Punktesystems bewertet und danach die Hauben vergeben.

In der Steiermark gibt es rund 80 Haubenlokale und drei davon befinden sich in der Region Joglland-Waldheimat. Lassen Sie sich verführen! Genießen Sie ein kulinarisches Highlight in einem der Haubenlokale im Joglland.

Gasthof "Zum Forsthaus" (2 Haubenlokal)

Haubenkoch Christian Übeleis (C) Werner Krug

Das Zwei-Haubenlokal rund um Chefkoch Christian Übeleis liegt im Höhenluftkurort Fischbach. Nicht nur die saisonell abgestimmten Themenmenüs, wie das Martinigansl, sondern auch die regionalen Schmankerl über das ganze Jahr sorgen für einen Gaumenschmaus.

Das Forsthaus bietet auch Zimmer an - so können Sie sich in Ihrem Urlaub Tag für Tag von dem Haubenkoch verwöhnen lassen. Und für alle, die etwas von Christian Übeleis lernen wollen, werden spezielle Kochkurse angeboten.

Kontakt:

Öffnungszeiten:
Fischbach 2, 8654 Fischbach
Tel: +43 3170 201
E-Mail: office@forsthaus@co.at, Web: www.forsthaus.co.at
  • Mittwoch bis Sonntag von 11:30 bis 14:00 und von 17:30 bis 21:00 Uhr

    Gasthof "Zur Klause" (1 Haubenlokal)

    Degustationsmenü im Gasthof Zur Klause

    Der Gasthof "Zur Klause" verspricht trotz unscheinbarem Äußeren kulinarische Höchstleistungen der Wirtin Monika Fasching-Posch. Vor allem im Herbst, wenn wieder Wildspezialitäten, wie Rehrücken mit Kartoffelknödeln an Orangensauce, angeboten werden, ist ein Besuch ein absolutes Muss.

    Auch hier können Sie "Hauben-Urlaub" machen. Die ruhige Lange lädt zum Entspannen und Wandern in der Region Joglland-Waldheimat ein.

    Kontakt:
    Familie Monika Posch
    Filzmoos 32, 8673 Ratten
    Tel: +43 3173 2448
    E-Mail: ratten (at) zurklause. at, Web: www.zurklause.at

      Wirtshaus Gallbrunner (1 Haubenlokal, Steirischer Dorfwirt)

      Traditionswirtshaus Gallbrunnger (C) Karl Zodl

      Das Traditionswirtshaus Gallbrunner in Birkfeld, Ortsteil Waisenegg, überzeugt mit viel Herzlichkeit der Gastgeber Karl und Elisabeth Rennhofer, dem besonderen Charme der Gaststube und typisch steirischen Gerichten. Die Spezialität des Hauses, der Schweinsbraten vom Holzhofen mit z'sammgelegten Knödeln ist wohl einer der besten im Lande. Das hausgemachte Holzofenbrot oder der bekannte Joglland-Guglhupf müssen auch unbedingt verkostet werden.

      Einen romantischen Urlaub versprechen die zu Ferienhäusern umgebauten Troadkästen.

      Kontakt:Öffnungszeiten:
      Waisenegg 78, 8190 Birkfeld
      Tel: +43 3174 4410
      E-Mail: office (at) gallbrunner. at, Web: www.gallbrunner.at
      Montag und Dienstag Ruhetag