Aussichtwarte Wildwiese

Die schönste Fernsicht der Region

Die Wildwiesenwarte ist eine 36 Meter hohe Aussichtswarte und bietet einen optimalen Rundblick über die gesamte Region Joglland - Waldheimat. Knapp unterhalb des Gipfels der Wildwiese liegt eine Schutzhütte - die Wildwiesenhütte. In den Sommermonaten wird die Hütte auch bewirtschaftet und es finden immer wieder tolle Veranstaltungen statt. Zum Beispiel gibt es von Mai bis Oktober immer den traditionellen Schnitzelmontag.

Die Hütte ist über eine Forststraße auch mit dem PKW beziehungsweise mit dem Bus erreichbar, so hat wirklich jeder die Möglichkeit diesen schönen Aussichtspunkt in der Region zu besuchen und die Fernsicht zu genießen.

Es führen auch einige Wanderung zum Aussichtsturm, welcher das ganze Jahr geöffnet ist.
Im Winter ist die Wanderung vom Wildwiesenhof zur Aussichtswarte mit Schneeschuhen absolut empfehlenswert.

  • Wildwiese (C) Wildwiesenhof
  • Wildwiesenwarte (C) TV Joglland - Waldheimat

Kleine Zeitung Platzwahl

Familie Weber nahm 2017 mit ihrem besondern Stück Erde an der Platzwahl der Kleinen Zeitung teil. Die Wahl stand in diesem Jahr ganz unter dem Motto "Schönster Genussplatz mit Aussicht". Eine hevorragende Aussicht ist auf der Wildwiese garantiert und auch für den Genuss sorgt Familie Weber. In der Wildwiesenhütte werden Sie mit regionaler Hausmannskost und süßen Schmankerln verwöhnt.

Als Preis gab es die Steiermark-Herz Bank, auf welcher neben dem Hausherren auch in den kommenden Jahren noch unzählige Wanderer die herrliche Aussicht genießen werden.

  • Hausherr Andreas Weber auf der Steiermark-Herz-Bank (C) TV Joglland - Waldheimat
  • 2. Platz bei der Kleinen Zeitung Platzwahl (C) TV Joglland - Waldheimat
Wildwiesenhütte (C) Wildwiesenhof

Kontakt

Wildwiesenhof
Familie Weber
8190 Miesenbach bei Birkfeld
Tel: +43 3174 8222
Web: www.wildwiesenhof.at
E-mail: office (at) wildwiesenhof. at